spinner

Plitvička jezera

Plitvicer Seen - der älteste und berühmteste kroatische Nationalpark

Die Plitvicer Seen sind der älteste und berühmteste kroatische Nationalpark, der 1949 zum Nationalpark erklärt wurde. Er steht seit 1979 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Der bekannteste Teil des Parks sind die 16 Seen, die durch zahlreiche Wasserfälle verbunden sind. Das Wasser aus den Plitvicer Seen fließt in den Fluss Korana.

Plitvicer Seen - 16 Seen, die durch Wasserfälle verbunden sind

Obwohl die Seen der wichtigste Teil des Parks sind, sind auch die üppigen Wälder und die reiche & vielfältige Flora und Fauna rund um die Seen auch sehr beeindruckend.

Der Name Plitvicer Seen bezieht sich hauptsächlich auf den Nationalpark. Es ist auch der Name der Siedlung sowie der Gemeinde.

Was tun

im Urlaub

MACHEN SIE MIT UND SCHREIBEN WIR ZUSAMMEN DIE GESCHICHTE IHRER TRAUMURLAUBSERFAHRUNG!

WIR SIND HIER, UM IHNEN BEI FRAGEN UND RATSCHLÄGEN ZU HELFEN

RUFEN SIE UNS AN

+385 51 604 400

oder

ERHALTEN SIE ALS ERSTER EXKLUSIVE ANGEBOTE UND VORTEILE DIREKT ZU IHREM INBOX

ENTDECKEN SIE DIE ERFAHRUNGEN UNSERER REISENDEN

#enjoykrk